Log inRegister
English

970 OBV-spezifisches lokales Feld (Allgemeines)

Stand: 04.10.2022

Bei Kategorie 970 handelt es sich um ein OBV-spezifisches lokales Feld mit folgenden unterschiedlichen Inhalten (je nach Indikator und Unterfeld!):

Feldstruktur und Suchbarkeit

MARC Indikator Subfeld Inhalt (Nicht) Wiederholbar Suchbarkeit in Alma - Suchindex
970 X#   OBV-spezifisches Feld W Die Benennung wird in der Alma-Konfigration der jeweiligen Institution angepasst.

Beispiele:

  • UBW – Kennzeichnungen (970)
  • ÖNB – 970 Fachgruppe, Fehlerkategorien, Update Tool
  • UBS – Lokales Feld 970


  • 970 0# $$a Vermerk Digitaler Assistent - Der Eintrag Digitaler Assistent in diesem Feld besagt, dass ein oder mehrere Sacherschließungs-Elemente (Beschlagwortung, Notation, Fachgruppe) mit Hilfe des Digitalen Assistenten (DA-3) in den Datensatz eingebracht worden sind.

  • 970 0# $$a ZDB-Verlierersatz; Gewinnersatz: (DE-600)123456-7
    • Kennzeichnung im OBV für einen in der ZDB umgelenkten (gelöschten) Titeldatensatz
    • ZDB-verlinkte (demaskierte) Verliererdatensätze enthalten MARC 882, für diese Titeldatensätze wird beim Datenupdate von der OBVSG eine Kategorie 970 mit dem oben angeführten Standardtext erzeugt. Für die ZDB-ID des Gewinnersatzes wird 1:1 der Wert aus MARC 882 ## übernommen.



  • 970 2# $$a Institutionscode der den Datensatz erstellenden Institution
    → wurde aufgrund fehlender, mittlerweile aber verfügbarer Indexierung von MARC 040 ## $$a nach dem Abspeichern automatisch ergänzt! Wird seit Juli 2020 nicht mehr belegt.

  • 970 2# $$d Basekennung bei Hochschulschriften (mit hinterlegter CV-Liste für kontrolliertes Vokabular). Diese Kategorie wird ausschließlich bei österreichischen echten Hochschulschriften verwendet. Das heißt, weder bei Verlagsausgaben noch bei echten Hochschulschriften aus anderen Ländern findet hier eine Eintragung statt. Es handelt sich außerdem nicht um eine RDA-Vorgabe, sondern um eine Vereinbarung im OBV. (Vergleiche RDA-Newsletter 2016-1)

  • 970 2# $$d IV-SCAN-Kennzeichnung zum Aufbau eines Downlinks zu den anhängenden Aufsätzen

  • 970 2# $$d NAK - Basekennung für Datensätze der Nachlasskatalogisierung

  • 970 3# ZDB-Workflow-Feld
    $$a Erledigungsvermerk
    $$c Institution
    $$t strukturierter Redaktionstext

  • 970 4# Source ID (Fremddatenutzung über external sources)

  • 970 5# $$a-k Strukturierte Signatur/Standort-Informationen aus ACC05

  • 970 6# $$a NAK [Nachlass-Katalogisierung] Codierung nach Bundesland

  • 970 7# $$a Schutz von LKR-ITM-Verlinkungen, z. B.: LKR/ITM-UBW

  • 970 8# $$h Im Fall von manuell katalogisierten E-Books, Schulbüchern, Musikalien und speziellen Fällen mehrteiliger Monografien: Zusatzcodierung für umfassend beschriebene MTMs sowie analytisch beschriebene TATs
    Eine genaue Anleitung findet sich in der VR: LDR, Position 19. Informationen zu umfassend beschriebenen MTMs finden sich im Arbeitspapier Umfassende Beschreibung von mehrteiligen Ressourcen. Informationen zu analytisch beschriebenen Schulbüchern finden sich unter Schulbücher im OBV - 970.


  • 970 9# Linkfeld OBVSG für eDOC VL
OBVSG HomepageCopyright &© by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding OBV Wiki? Send feedback
This page was cached on 02 Dec 2022 - 19:57.
This website is using cookies. More info. That's Fine