Log inRegister
English

MtM - (Später erschienene) Ergänzung

Erstelldatum: 2020-10-12
Letzte inhaltliche Aktualisierung: 2021-01-23

Dieses Arbeitspapier wurde von der ZR-FE am 26.03.2021 genehmigt.
Kommentare und Anmerkungen zu diesem Papier richten Sie bitte an: zentralredaktion@obvsg.at

Was tun im Falle von separat erscheinenden Ergänzungen (Ergänzungsband, Glossar, Register, Folgeband, etc.) zu einer einzelnen Einheit (bzw. abgeschlossenen mehrteiligen Monografie)?

Ausgangssituationen und mögliche Vorgehensweisen

Situation 1: Eine einzelne Einheit (bzw. eine abgeschlossene mehrteilige Monografie) ist bereits im Katalog vorhanden. Es gab zum Zeitpunkt der Katalogisierung keinen Hinweis auf Ergänzungen (Ergänzungsband, Folgeband, Glossar, Register, etc.). Nun liegt eine Ergänzung vor, welche mit der früheren Aufnahme in Verbindung steht.
  • Die Ergänzung wird als einzelne Einheit beschrieben. Es wird empfohlen, die beiden Aufnahmen in Beziehung zu setzen (Siehe Grundsatzpapier Mehrteilige Monografie, Punkt 3.4.3.). Die Verknüpfung erfolgt über das Feld 787 Nichtspezifische Beziehung - Werk- und Expressionsebene bzw. mit der Beziehungskennzeichnung "Erweiterung von" und "Erweitert durch". Es können aber auch spezifischere Bezeichnungen verwendet werden wie "Ergänzung zu", "Anhang zu", "Errata zu", "Index zu", etc. (Siehe RDA J.2.5 bzw. RDA J.3.5). Es handelt sich um eine begleitende Beziehung auf Werk- bzw. Expressionsebene, die mittels verschiedener Techniken dargestellt werden kann. Die Form sollte der Sachlage angepasst werden, wobei nur jene Felder belegt werden sollten, die zur eindeutigen Identifizierung notwendig sind. Die Verknüpfung erfolgt über die AC-Nummer. Details siehe Kategorienübersicht 787
  • Wenn der Titel der Ergänzung nicht ausreichend ist, um die Ressource zu identifizieren, wird als Haupttitel der Ergänzung der gemeinsame Titel gefolgt von der Bezeichnung der Ergänzung erfasst (RDA 2.3.1.7.1). Als Trennzeichen wird ein Punkt verwendet.
  • Wenn es sich um eine Ergänzung zu einem Schulbuch handelt (Lösungsheft, Ergänzungsband, Schlüssel, etc.), wird die Ergänzung (seit 2019) analytisch beschrieben. Siehe Schulbücher im OBV

Situation 2: Hauptband und Ergänzung haben einen gemeinsamen Titel und liegen gleichzeitig vor oder es gibt Hinweise auf das Erscheinen von Ergänzungen (Vorwort, Editionsplan, Ankündigungen, etc.)
  • Hauptband und Ergänzung werden als mehrteilige Monografie aufgebaut.
  • Weisen dabei Teile keinen eigenen Titel auf, kann ein Titel fingiert werden (z.B. Katalog, Lehrbuch, Textband, etc.). Fingierte Titel werden in eckigen Klammern erfasst (RDA 2.3.2.11 D-A-CH ).
  • Es handelt sich um ein Schulbuch (Lösungsheft, Ergänzungsband, Schlüssel, etc.), Hauptband und Ergänzung werden (seit 2019) analytisch beschrieben. Siehe Schulbücher im OBV
Situation 3: Hauptband und Ergänzung liegen zwar gemeinsam vor, haben aber keinen gemeinsamen Titel

Beispiel 1: später erschienene Erweiterung (ohne aussagekräftigen Titel) zu einer einzelnen Einheit

Bereits vorhanden ist der Titel „Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen für Sprachen“ (erschienen 2001) als einzelne Einheit. 2020 erscheint ein „Begleitband“. Die Aufnahme wird nicht zur mehrteiligen Monografie umgebaut, sondern beide Ressourcen werden als einzelne Einheiten beschrieben und über eine Beziehung verknüpft. Die Beziehung wird in Form der "strukturierten Beschreibung der in Beziehung stehenden Expression" angegeben. Da "Begleitband" allein nicht aussagekräftig ist, setzt sich der Titel zusammen aus dem Titel des "Hauptbandes" und dem Titel der Erweiterung. In der 2001 erschienenen einzelnen Einheit wird die Beziehung ebenfalls mittels Beziehungskennzeichnung "Erweitert durch" ergänzt.

009 AC15515452
245 00 $$a Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen für Sprachen. Begleitband $$b lehren, lernen, beurteilen $$c Council of Europe ...
787 08 $$i Erweiterung von $$t Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen für Sprachen / Europarat, Rat für kulturelle Zusammenarbeit $$w (AT-OBV)AC03311294

009 AC03311294
245 00 $$a Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen für Sprachen $$b lernen, lehren, beurteilen $$c Europarat, Rat für kulturelle Zusammenarbeit
787 08 $$i Erweitert durch $$t Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen für Sprachen. Begleitband / Council of Europe $$w (AT-OBV)AC15515452
Links zu den Vorlagen: Einzelne Einheit: Titelseite Umschlag Impressum, Begleitband: Titelseite Umschlag Impressum

Beispiel 2: später erschienener Ergänzungsband (mit aussagekräftigem Titel) zu einer einzelnen Einheit

2020 erscheint ein Ergänzungsband zum biobibliographischen Lexikon "Nervenärzte" (erschienen 2018). Da der Titel der Ergänzung ausreichend ist, um die Ressource zu identifizieren, wird nur der Titel der Ergänzung in 245 erfasst. Die Beziehung wird in Form des "normierten Sucheinstiegs des in Beziehung stehenden Werks" angegeben. In der Aufnahme für das Lexikon "Nervenärzte" wird die Beziehung mittels Beziehungskennzeichnung "Ergänzung" hergestellt.

009 AC15685458
245 00 $$a Ergänzungsband zum biobibliographischen Lexikon "Nervenärzte" $$b deutsch-russische Wissenschaftsbeziehungen im 19. Jahrhundert auf den Gebieten Psychiatrie ... $$c Birk Engmann
787 08 $$i Ergänzung zu $$a Engmann, Birk, 1973 - $$t Nervenärzte $$w (AT-OBV)AC15082347

009 AC15082347
245 00 $$a Nervenärzte $$b deutsch-russische Wissenschaftsbeziehungen im 19. Jahrhundert auf den Gebieten Psychiatrie ... $$c Birk Engmann
787 08 $$i Ergänzung $$a Engmann, Birk, 1973 - $$t Ergänzungsband zum biobibliographischen Lexikon "Nervenärzte" $$w (AT-OBV)AC15685458

Beispiel 3: später erschienenes Register zu einer abgeschlossenen mehrteiligen Monografie

Zu einer mehrteiligen Monografie (erschienen 1922-1995) erscheint 2018 ein Register als einzelne Einheit. Die Beziehung wird in Form der "strukturierten Beschreibung der in Beziehung stehenden Expression" angegeben, da das Register zu einer bestimmten Ausgabe des Werkes erstellt wurde.

009 AC14529737
245 10 $$a Register zu Sudhoffs Paracelsus-Ausgabe $$b allgemeines und Spezialregister: Personen, Orte, Pflanzen, Rezepte, Verweise auf eigene Werke $$c Elke Bußler
787 08 $$i Index zu $$t Sämtliche Werke / Theophrast von Hohenheim gen. Paracelsus ; herausgegeben von Karl Sudhoff und Wilhelm Matthießen $$w (AT-OBV)AC00660865

009 AC00660865
245 10 $$a Sämtliche Werke $$c Theophrast von Hohenheim gen. Paracelsus ; herausgegeben von Karl Sudhoff und Wilhelm Matthießen
787 08 $$i Index $$t Register zu Sudhoffs Paracelsus-Ausgabe / Elke Bußler $$w (AT-OBV)AC14529737
Anmerkung zu 787: Wenn das Register für alle Ausgaben dieses Werkes gilt, dann sind die Angaben in 787 ausreichend. Gilt das Register jedoch nur für eine bestimmte Ausgabe, dann sollten weitere Subfelder, wie z.B. $$d Veröffentlichungsangabe befüllt werden.

Beispiel 4: Lehrbuch und Glossar im Set mit einem gemeinsamen übergeordneten Titel

Dem Lehrbuch "Bürgerliches Recht" liegt seit der 3. Auflage ein Glossar bei. Der Hauptband hat keine Bezeichnung. 2019 erscheint das Lehrbuch mit Glossar in der 6. Auflage. Es wird eine mehrteilige Monografie erstellt.

009 AC15463373
245 10 $$a Bürgerliches Recht $$p [Lehrbuch] $$c Stefan Perner, Martin Spitzer, Georg Kodek
250 ## $$a 6. Auflage

009 AC15483328
245 10 $$a Bürgerliches Recht $$p Glossar zur 6. Auflage $$c Stefan Perner, Martin Spitzer, Georg Kodek
Anmerkung zur 245: Im Verbund wurden alle früheren Auflagen mit [Hauptband] bezeichnet, daher wurde diese Bezeichnung fortgeführt. Korrekter wäre die Bezeichnung "Lehrbuch" da diese Bezeichnung aus der Ressource stammt.

Links zu den Vorlagen: Lehrbuch: Titelseite Impressum, Glossar: Titelseite Impressum Vorwort

Beispiel 5: Lehrbuch und Glossar im Set in unterschiedlichen Auflagen ohne gemeinsamen übergeordneten Titel

Dem Lehrbuch "Starthilfe Strafrecht" liegt in der 3. aktualisierten Auflage ein Glossar mit dem Titel "Strafrecht Allgemeiner Teil Glossar" in der 1. Auflage bei. Da es keinen gemeinsamen Titel gibt und unterschiedliche Auflagen vorliegen, wird keine mehrteilige Monografie aufgebaut, sondern eine Beziehung zwischen den einzelnen Einheiten erstellt. Die Beziehung wird in Form des "normierten Sucheinstiegs des in Beziehung stehenden Werks" angegeben. Da das Glossar nicht ausschließlich zur 3. Auflage des Lehrbuches gehört, wird in 787 keine Verknüpfung über $$w erstellt.

009 AC16071520
245 10 $$a Strafrecht Allgemeiner Teil Glossar $$c Katharina Köberl, Marek Sitner
250 ## $$a 1. Auflage
787 08 $$i Erweiterung von $$a Köberl, Katharina $$t Starthilfe Strafrecht

009 AC15724658
245 10 $$a Starthilfe Strafrecht $$b Allgemeiner Teil I : 80 Kurzfälle samt Lösungen : Exkurse für Fortgeschrittene $$c Katharina Köberl, Marek Sitner
250 ## $$a 3., aktualisierte Auflage
787 08 $$i Erweitert durch $$a Köberl, Katharina $$t Strafrecht Allgemeiner Teil Glossar
OBVSG HomepageCopyright &© by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding OBV Wiki? Send feedback
This page was cached on 02 Dec 2022 - 20:18.
This website is using cookies. More info. That's Fine