Log inRegister
English

Bestand 866 Angaben zum Bestand

Stand: 30.08.2022

Feld 866 enthält Angaben zum Bestand.

Weitere Informationen:

Indikatoren

Feldstruktur

MARC (Bestand) 1. Indikator
2. Indikator
Inhalt
866 3
0
Zusammenfassende Bestandsangaben
Nicht standardisiert
866 #
0
Nicht definiert
Nicht standardisiert


Bestand 866 30 Zusammenfassende Bestandsangaben

Feldstruktur und Suchbarkeit

MARC (Bestand) Indikator Subfeld Inhalt (Nicht) Wiederholbar Suchbarkeit in Alma - Suchindex
866 30     NW (OBV) ***  
866 30 $$9 Einleitender Text zur zusammenfassenden Bestandsangabe NW
  • Bestandsübersicht
$$a Zusammenfassende Bestandsangabe NW
  • Bestandsübersicht
$$z Lückenangabe NW (OBV) ***
  • Bestandsnotiz
Hierunter ist die Information über die in einer Bibliothek vorhandenen Bände, Jahrgänge usw. eines Titels zu verstehen.

***Anders als in der MARC-Dokumentation der Library of Congress angegeben, wird sowohl das gesamte Feld 866 30 als auch das Subfeld 866 30 $$z im OBV nicht wiederholt (NW)!

Beispiele für $$9 Einleitender Text zur zusammenfassenden Bestandsangabe

Das Feld enthält einleitende Bezeichnungen zur Bestandsangabe in 866 30 $$a.

866 30 $$9 2. Ser.
866 30 $$9 3. Serie
866 30 $$9 Nouvelle Série

866 30 $$9 - Beil. zu
866 30 $$9 - Beilage
866 30 $$9 - Index

Beispiele für $$a Zusammenfassende Bestandsangabe

Numerische Zählung und/oder chronologische Zählung

Die wichtigsten Elemente der Bestandsangabe sind die numerischen Zählungen und/oder die chronologischen Zählungen. Weisen die Ausgaben einer fortlaufenden Ressource neben einer chronologischen Zählung zusätzlich eine durchlaufende numerische Zählung auf, wird sie der chronologischen Zählung mit Punkt vorangestellt. Die Erfassung einer Bandbezeichnung (z. B. Band, Heft, Volume, Nr.) entfällt im Allgemeinen. Nicht durchlaufende Zählungen werden grundsätzlich nicht erfasst.
Die Erfassung der chronologischen Zählung erfolgt grundsätzlich ohne Klammerung und ohne Monats-/Tages-Angaben.

  • Vor und nach dem Bis-Strich wird ein Blank erfasst.
Bibliografischer Datensatz 362 0# (Erscheinungsverlauf) $$a 2015-
Bestandsdatensatz 866 30 $$a 2015 -

Bibliografischer Datensatz 362 0# (Erscheinungsverlauf) $$a 24 (2015)-
Bestandsdatensatz 866 30 $$a 24.2015 -

Bibliografischer Datensatz 362 0# (Erscheinungsverlauf) $$a 1 (1999)-2 (2000)
Bestandsdatensatz 866 30 $$a 1.1999 - 2.2000

Bibliografischer Datensatz 362 0# (Erscheinungsverlauf) $$a März/April 2010-
Bestandsdatensatz 866 30 $$a 2010 -

  • Bei chronologischen Zählungen, die über die Grenze eines Kalenderjahres hinausgehen bzw. mehrere Jahre umfassen, wird das Endjahr in zweistelliger Form mit einem Schrägstrich an das Anfangsjahr (vierstellig) angeschlossen.
Bibliografischer Datensatz 362 0# (Erscheinungsverlauf) $$a 1 (1970/1971)-
Bestandsdatensatz 866 30 $$a 1.1970/71 -

Bibliografischer Datensatz 362 0# (Erscheinungsverlauf) $$a 1938/1940-
Bestandsdatensatz 866 30 $$a 1938/40 -

  • Eine vierstellige Angabe des Endjahres ist nur erforderlich, wenn die Berichtszeit eine Jahrhundertwende überschreitet.
Bibliografischer Datensatz 362 0# (Erscheinungsverlauf) $$a 1999/2000-
Bestandsdatensatz 866 30 $$a 1999/2000 -

  • Vorlesungsverzeichnissen u. Ä. werden die Abkürzungen WS (Wintersemester) und SS (Sommersemester) als Teil der chronologischen Zählung dem Jahr durch Blank getrennt vorangestellt.
Bibliografischer Datensatz 362 0# (Erscheinungsverlauf) $$a Wintersemester 2010/2011-
Bestandsdatensatz 866 30 $$a WS 2010/11 -
Weitere Beispiele finden Sie in der Erfassungshilfe.

Verschiedene Arten von Bestandsangaben

  • Offene Angaben
866 30 $$a 1999/2000 -

  • Zusammenfassende Angaben
866 30 $$a 1.1963 - 12.1972
866 30 $$a 3.1858,6 - 24.1881,3

  • Einzelband-Angaben: Trennzeichen: Beistrich Blank
866 30 $$a 1.1970; 3.1972; 7.1973

  • Die drei genannten Arten von Bestandsangaben können auch kombiniert verwendet werden.
866 30 $$a 1.1960 - 5.1963; 11.1964; 23.1971 -

Beispiele für $$z Lückenangabe

In diesem Feld können Lückenangaben zu dem in 866 30 $$a genannten Bestand verzeichnet werden. Um eine bessere maschinelle Interpretierbarkeit der Bestandsangaben für automatisierte Bestellsysteme zu ermöglichen, sollte jedoch, wenn irgend möglich, entweder auf die Besetzung von Unterfeld $$z verzichtet und die tatsächlich vorhandenen Bestände in 866 30 $$a "positiv" dargestellt oder die fehlenden Bände und Jahrgänge in Unterfeld $$z erfasst werden.
Die fehlenden Bände/Jahrgänge und evtl. Hefte werden in eckigen Klammern, mit dem Einleitungstext "N=" (Nicht vorhanden) angegeben. Die lückenhaften Bände/Jahrgänge werden mit "L=" (Lückenhaft) eingeleitet. Dabei werden ggf. der fehlende und der anschließende, lückenhafte Bestand durch "Strichpunkt Blank" getrennt. Die Form der Lückenangabe soll der Angabe der Zählung in der Kategorie 866 30 $$a entsprechen, d. h. es werden numerische und chronologische Zählungen erfasst. Liegt keine chronologische Zählung vor, wird als Ersatz das Erscheinungsjahr herangezogen.

866 30 $$a 1.1948/49 -
$$z [N=2.1949/50]

866 30 $$a 1.1980 - 10.1989
$$z [N=3.1982; 5.1984]

866 30 $$a 4.1867 - 12.1879
$$z [N=5.1868,2-7; 8.1871,3]


Bestand 866 #0 Kommentar zum Bestand

Feldstruktur und Suchbarkeit

MARC (Bestand) Indikator Subfeld Inhalt (Nicht) Wiederholbar Suchbarkeit in Alma - Suchindex
866 #0     NW (OBV) *** -
866 #0 $$z Kommentar zum Bestand NW (OBV) ***
  • Bestandsnotiz
$$x Nicht-öffentlicher Kommentar NW (OBV) ***  
***Anders als in der MARC-Dokumentation der Library of Congress angegeben, wird sowohl das gesamte Feld 886 #0 als auch die Subfelder 866 #0 $$x $$z im OBV nicht wiederholt (NW)!

Beispiele für $$z Kommentar zum Bestand

Hier werden zusätzliche Informationen zur zusammenfassenden Bestandsangabe erfasst. Das Feld ist ein reines Textfeld und ist zurückhaltend und so knapp wie möglich zu besetzen.

Trennzeichen:
Gleichartige Inhalte: Strichpunkt Blank
Verschiedenartige Inhalte: Punkt Blank Strich Blank
866 #0 $$z Nachweis im Monografien-Katalog
866 #0 $$z Mikrofiche; 1 zusätzlich als Mikrofilm
866 #0 $$z An die Hauptzeitschrift angebunden. - Benutzung nur im Lesesaal 1
OBVSG HomepageCopyright &© by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding OBV Wiki? Send feedback
This page was cached on 01 Dec 2022 - 14:32.
This website is using cookies. More info. That's Fine